Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200519.10.2017 09:02
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


18. SpieltagHeim:BC St. Wendel0
23.04.2006Gast:BSG Duisburg8

Saisonausklang mit Niederlage

Gegen die BSG Duisburg gab es dann zum Saisonausklang noch eine deftige 8:0 Niederlage. Leider konnte sich Patrick Sofsky nicht durch einen Sieg vom Billard-Club St. Wendel verabschieden, er verlässt St. Wendel nach dieser Saison. Gegen Dirk Harwardt verlor er mit 33:40 in 48 Aufnahmen. Ein guter Saisonabschluss gelang Stefan Hirt trotz der 30:40 Niederlage in 37 Aufnahmen gegen Carsten Raspel. Weder Klaus Müller (36:50 in 54 Aufnahmen gegen Uwe Arndt) noch Jérôme Barbeillon (36:50 in 44 Aufn. gegen Jürgen Kühl) verabschiedeten sich aus der Saison 2005/06 mit gewohnten Leistungen. Die Mannschaft ist froh, dass diese Saison vorbei ist, gab es doch von Anfang an zu viele Nebengeräusche, die die Konzentration auf die 1. Bundesliga störten. St. Wendel belegt in der Abschlusstabelle Platz 9 und muss mit dem Tabellenletzten Berlin den Gang in die zweite Liga antreten. Meister wurde der BC Feldmark Gelsenkirchen vor dem Bergisch Gladbacher BC und dem BC Elversberg.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com