Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200515.11.2019 01:46
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


3. SpieltagHeim:BC Frankfurt Nied6
05.10.2019Gast:BC St. Wendel2

Niederlage im 2. Aufsteigerduell

Gegen den Gewinner des Relegationsspieles und dritten Aufsteiger in die 1. Liga aus Nied lagen in St. Wendel die Hoffnungen auf Erfolge in erste Linie bei den Brettern 3 und 4.

Daniel Schwerdtfeger begann sehr gut (16:16 in 10), hatte aber mit Heiko Roth einen hartnäckigen Widersacher. Nach 20 Aufnahmen lag Schwerdtfeger mit 26:34 zurück. Sein Gegner zeigte keine Schwäche und nach 27 Aufnahmen stand die nicht eingeplante 30:40 Niederlage fest.

Am Nachbartisch kämpfte Lutz Schwab nach gutem Beginn (13:4 in 10 ) mehr mit sich selbst als mit seinem Gegner Patrick Sofsky (15:11 in 20, 24:13 in 30, 32:20 in 40). Nach langen 50 Aufnahmen holte Schwab mit 40:25 die ersten Punkte für sein Team.

Nach zähem Beginn (5:4 in 10) kam Radovan Hajek besser ins Spiel (16:12 in 20, 27:28 in 27). In der äußerst defensiv geführten Schlussphase war Gegner José Maria Mas der Abgezocktere. Hajek verlor nach 36 Aufnahmen mit 31:40.

Jérôme Barbeillon rannte gegen den mehrfachen Mannschaftsweltmeister Michael Nilsson aus Schweden von Beginn an einem Rückstand hinterher (10:14 in 10, 16:27 in 17). In der 23. Aufnahme übernahm er mit 29:27 die Führung, die von Nilsson direkt mit einer Serie von 10 gekontert wurde. Barbeillon verlor mit 31:40 in 26 Aufnahmen.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com