Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200511.12.2017 14:27
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


14. SpieltagHeim:BSG Duisburg2
19:03.2017Gast:BC St. Wendel6

Pflichtsieg beim Aufsteiger

Werner Herges begann bis zur 10. Aufnahme konzentriert (12:7). Danach unterliefen ihm einige unnötige Flüchtigkeitsfehler (14:9 in 20). Sein 40:20-Erfolg (44 aufnahmen) gegen Ralf Stern war nie gefährdet, Herges ließ aber einige Aufnahmen liegen.

Paul Call begann mit 5, sein Gegner Udo Krause konterte mit 9. Danach drehte sich die Partie zu Calls Gunsten (15:11 in 10, 21:15 in 20, 29:19 in 27). Nach 43 Aufnahmen war Schluss zum 40:28-Sieg (HS:7).

Daniel Schwerdtfeger brillierte von Beginn an und lag nach 10 Aufnahmen mit 27:7 (!) in Führung. Nach der Pause schwächelte er leicht, beendete die Partie aber doch in 23 Aufnahmen. Gegner Hayrettin Fasal gelangen im Nachstoß bemerkenswerte 11 Punkte. Endstand 40:26 (es war halt wieder Sonntag).

Lutz Schwab startete erneut schwach (4:8 in 16). Er fand nie die richtige Einstellung zum Billard und verlor überraschend mit 32:40 in 43 Aufnahmen gegen Sascha Ciupke.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com