Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:50
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


19. SpieltagHeim:BC St. Wendel I8
23.04.2005Gast:BC Bergisch-Gladbach II0

St. Wendel : B.-Gladbach II - 8:0

Das letzte Spielwochenende in der 2. Bundesliga Dreiband bot noch drei Mannschaften die Chance auf den Titel: Tabellenführer Goch (23:9 Punkten, bei 84:44 Partiepunkten), Regensburg (24:10, 82:46) und St. Wendel (24:10, 81:47). Für St. Wendel war es wichtig, gegen Bergisch-Gladbach 2 hoch zu gewinnen, um sich noch eine Chance auf die Meisterschaft zu erhalten. Entsprechend engagiert ging die Mannschaft auch zu Werke. Gegen einen, allerdings Ersatz geschwächten Gegner konnte St. Wendel den erhofften 8:0 Sieg einfahren. Lediglich Jérôme Barbeillon hatte Mühe, mit 40:37 die Oberhand zu behalten. Joachim Bohrer (1,60) und Klaus Müller (1,428) erzielten Saisonbestleistungen. Stefan Hirt konnte bei seinem 40:12 Erfgolg erneut seine Heimstärke beweisen. Goch behielt in Schiffweiler mit 6:2 die Oberhand, Regensburg gewann beim fest stehenden Absteiger aus Bensheim lediglich 6:2 und musste den zweiten Tabellenplatz an St. Wendel abtreten.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com