Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:53
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


11. SpieltagHeim:BC St. Wendel2
22.01.2017Gast:BC Nied6

Vermeidbare Niederlage

Die Partie von Werner Herges gegen Cid Secundino war lange ausgeglichen (12:12 in 12, 21:19 in 18, 26:28 in 29). Danach geriet Herges ins Hintertreffen (28:36 in 37 und man wähnte ihn bereits auf der Verliererstraße. Aber mit einer Energieleistung drehte er die Partie zum knappen 40:38 Erfolg in 44 Aufnahmen.

Von der Souveränität des Vortages war bei Stefan Hirt nichts mehr zu sehen. Nach 16 Aufnahmen führte Hirt gegen einen zu Beginn völlig indisponierten Stratos Stavrakidis mit 7:1, nach 20 mit 13:2. Die Partie wurde nun zusehends enger (17:17 in 30, 23:21 in 47, 30:29 in 54). Das bessere Ende hat dann der Frankurter, Hirt verlor mit 30:40 in 59 Aufnahmen.

Paul Call konnte sich in seiner Partie gegen Patrick Sofsky nach ausgeglichenem Beginn (18:17 in 18) absetzen und führte deutlich mit 35:25 in 36 Aufnahmen. Dem Schlussspurt von Sofsky hatte er nichts entgegenzusetzen und verlor überraschend mit 38:40 in 46 Aufnahmen.

Lutz Schwab konnte gegen Rui Costa lange seine Führung behaupten (15:8 in 6, 21:17 in 17, 25:24 in 22). Ein  unwiderstehliches Finish (2,2,3,4,5) von Portugals Nr. 1 brachte dann die 30:40 Niederlage für Schwab.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com