Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:54
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


18. SpieltagHeim:TSG Heilbronn4
12.04.2015Gast:BC St. Wendel4

Tabellenplatz 3 gesichert

Die Vorgabe für das Spiel in Heilbronn hieß: mindestens ein Unentschieden muss her, wollte man den dritten Tabellenplatz aus eigener Kraft behaupten.

Werner Herges begann stark (21:11 in 21) gegen Mehmet Housein. Nach 35 Aufnahmen stand es 27:24, nach 45 dann 32:31. Am Schluss hatte der Heilbronner das notwendige Glück, so dass Werner Herges mit 35:40 in 51 Aufnahmen die Partie abgab.

Dieter Kiefer setzte sich ab der 30. Aufnahme (18:18) von Donato Manniello ab und gewann ungefährdet mit 40:25 in 52 Aufnahmen.

Chancenlos war Daniel Schwerdtfeger gegen einen wie entfesselt aufspielenden Frank Sudar (5:17 in 8, 15:20 in 20), der die letzten 20 Bälle in 7 Aufnahmen bewältigte. Endstand: 25:40 in 27 Aufnahmen.

Bei der Partie Klaus Müller gegen Rainer Neff rieben sich die Anwesenden ungläubig die Augen. Was die beiden Routiniers bis zur 36. Aufnahme boten war fast nicht zu begreifen: 13 zu 14 !!! Danach konnte Klaus Müller sich etwas fangen ohne allerdings zu glänzen; Rainer Neff hatte eine kurze Hochphase (11 Bälle in 4 Aufnahmen), danach kam von ihm nichts mehr. Klaus Müller erzielte den für St. Wendel so wichtigen Sieg (36:31 in 60).

Damit wurde der nach der Vorrunde angestrebte Tabellenplatz 3 sicher erreicht.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com