Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:51
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


13. SpieltagHeim:BSC Merzenich4
21.02.2015Gast:BC St. Wendel4

Zufrieden mit dem Unentschieden

Ohne Barbeillon, Tromas, Schwab und Schwerdtfeger musste St. Wendel die Spiele am 21./22.02.15 bestreiten. Einen rabenschwarzen Tag erwischte Werner Herges, der gegen Thomas Coenen mit 19:40 in 39 Aufnahmen absolut chancenlos war.

Von Beginn an behielt Stefan Hirt gegen Paul Call das Zepter in der Hand (10:3 in 10, 21:13 in 20, 31:23 in 30). In der 39. Aufnahme beendete er die Partie zum 40:30 Erfolg.

Die Partien am vorderen Paarkreuz waren heiß umkämpft. Klaus Müller musste sich trotz klarer Führung (23:14 in 20, 26:18 in 26) am Ende doch knapp Carl Laschet mit 37:40 in 37 Aufnahmen geschlagen geben. Auch Dieter Kiefer führte bereits klar (15:9 in 15, 25:17 in 29, 36:30 in 49) gegen Helmut Bläser. In der 58. Aufnahme konnte er die Partie beenden, seinem Gegner blieb bei 38 Punkten noch der Nachstoß,….den er ausließ.

Mit der Punkteteilung, dem Standardergebnis gegen Merzenich war St. Wendel zufrieden.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com