Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:54
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


16. SpieltagHeim:BC St. Wendel8
23.03.2014Gast:BC Frankfurt0

Klassenerhalt geschafft

Dieter Kiefer zeigte sich von seiner Vortagsniederlage gut erholt. Gegen Efstratios Stavrakidis führte er bereits mit 26:15 in 23 Aufnahmen. Trotz einer schwächeren Phase war sein Sieg nie gefährdet. Kiefer gewann mit 40:28 in 48 Aufnahmen. Klaus Müller startete zäh in die Partie gegen seinen ehemaligen Mannschaftskameraden Lars Günter (7:10 in 13). Mit zunehmender Spieldauer wurde Müller immer sicherer bis zum 40:26 Erfolg in 40 Aufnahmen.

Lutz Schwab war nicht zufrieden mit seinem Spiel, geriet aber nie ernsthaft in Bedrängnis. Gegen Ralf Köstner gewann er mit 40:30 in 45 Aufnahmen. Einen schweren Stand hatte Jérôme Barbeillon gegen Heiko Roth (9:11 in 6,) bis zur 22. Aufnahme. Beim Stande von 23:22 zündete er den Turbo. In der 30. Aufnahme beendete er die Partie zum 40:29.

Durch diesen 8:0 Erfolg gegen den bereits vor dem Spiel als Absteiger feststehenden BC Frankfurt hat der Billard-Club St. Wendel vorzeitig den Klassenerhalt geschafft.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com