Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:53
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


1. SpieltagHeim:SV Fürth-Poppenreuth0
15.09.2012Gast:BC St. Wendel8

Gelungener Auftakt

Zum Saisonauftakt reiste der BC St. Wendel im Spiel 1 ohne Klaus Müller zum Aufsteiger nach Franken. Beim SV Fürth-Poppenreuth wurde St. Wendel seiner Favoritenrolle gerecht. Nach verhaltenem Beginn (4:5 in 11 A.) legte Stefan Hirt zu (22:13 in 21 A. und 29:15 in 30 A.) und beendete in 42 Aufnahmen die Partie zum 40:21-Erfolg gegen Horst Halbig. Dieter Kiefer startete furios gegen Herbert Seel (11:0 in 9 A.). Nach schwacher Phase (16:11 in 32 A.) fand Kiefer wieder zu seinem Spiel und beendete nach 48 Aufnahmen zum 40:23. Auch Daniel Schwerdtfeger begann ganz stark (23:3 in 15 A.). Dieses Niveau konnte er mit zunehmender Dauer nicht mehr halten. Er gewann mit 40:14 in 40 Aufnahmen gegen Roland Siedentopf. Jérôme Barbeillon kam nach strapaziöser Anreise nicht richtig in Tritt. Nach 18 Aufnahmen lag er gegen Dieter Schenk mit 14:20 zurück. Nach der Pause zeigte er seine Klasse mit zwei Serien von 8 und 10 zum 32:25 in 20 Aufnahmen. Ab diesem Zeitpunkt wollte dem aktuellen französischen Dreibandmeister nicht mehr viel gelingen. Mit Glück und Geschick gewann er mit 40:36 in 40 Aufnahmen.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com