Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200511.12.2017 14:28
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


10. SpieltagHeim:BC St. Wendel6
15.01.2011Gast:BC München2

Sieg gegen Tabellennachbarn

Ohne Jérôme Barbeillon, der am Wochenende in Nancy ein Ranglistenturnier zu bestreiten hatte und dort erst im Halbfinale ausschied, musste St. Wendel (5.) gegen den Tabellennachbarn BC München (6.) antreten. Stefan Hirt hatte gegen Hans Peter keine Probleme (17:7 in 20 A.; 29:14 in 39 A.)und gewann deutlich mit 40:23 (50 A.). Schwerer tat sich St. Wendels Neuzugang Daniel Schwerdtfeger (17:18 in 19 A.; 29:28 in 37 A.). Erst dank einer Serie von 5 in der 38. Aufnahme konnte er sich von Christian Lange absetzen und mit 40:31 (47 A.)gewinnen. Das Unentschieden war damit sicher, jetzt wollte St. Wendel auch den Sieg. Chancen wurden dabei zu allererst Lars Günter eingeräumt. Und in der Tat, Günter gewann nach mühsamem Beginn (11:12 in 16 A., 24:23 in 27 A.) mit 40:28 in 45 Aufnahmen gegen Robertino Hermann. Klaus Müller war trotz guten Starts (18:18 in 16 A.) chancenlos gegen Christos Christodoulidis (24:40 in 33 A.).

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com