Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:53
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


6. SpieltagHeim:BC Regensburg8
07.11.2009Gast:BC St. Wendel0

Zum dritten Mal auswärts 0:8

Im so wichtigen Spiel beim Vorjahrszweiten, dem BC Regensburg musste St. Wendel auf Lars Günter verzichten. Für ihn sprang Bundesligamanager Rainer Selgrath ein. Beide Teams hofften auf einen Sieg, um nicht in Abstiegsnähe abzurutschen. Ersatzmann Rainer Selgrath musste sich in einer spannenden Schlussphase (37:31 in 51 für Baier) trotz bravourösen Kampfes dem favorisierten Dr. Christian Baier knapp mit 38:40 (56 A.) geschlagen geben. Auch Stefan Hirt glückte nicht der erhoffte Sieg. Trotz Höchstserie von 9 (25:32 in 29 A.) unterlag er klar mit 27:40 (42 A.). Die Hoffnungen auf ein Unentschieden ruhten nun bei Jérome Barbeillon und Klaus Müller. Barbeillon verschlief den Start seiner Partie total und lag bereits aussichtslos zurück (6:17 in 14 A.). Er konnte den Rückstand zwar verkürzen (31:33 in 30). Der Regensburger Thomas Wagner ließ sich aber die gebotene Chance nicht mehr nehmen und gewann zum ersten Male (33:40 in 32 A.) gegen Barbeillon überhaupt. Die Niederlage war besiegelt. Als dann auch noch Klaus Müller gegen Tay-Dien Truong (33:40 in 42 A.) verlor war das Debakel perfekt: Im dritten Auswärtsspiel der Saison gab es die dritte 0:8-Auswärtsniederlage.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com