Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200524.10.2017 09:50
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


8. SpieltagHeim:BC Müncheen2
06.12.2008Gast:BC St. Wendel6

Wichtiger Sieg

Zum Abschluss der Vorrunde ging es zum Aufsteiger vom BC München. Gegen diese Mannschaft erhoffte sich das Team um Klaus Müller mindestens ein Unentschieden. Einen problemlosen Sieg fuhr ein souverän agierender Stefan Hirt gegen Bodo Sonten ein. Am Nachbartisch konnte sich Ersatzmann Rainer Selgrath erst nach anfänglichen Problemen absetzen um dann weitere wichtige Partiepunkte für St. Wendel zu sichern. Nach dem ersten Durchgang führte St. Wendel 4:0, das Unentschieden war somit gesichert. Klaus Müller hatte gegen Christos Christodoulidis keine Chance und verlor glatt. Lars Günter vom BC St. Wendel konnte sich in einer ausgeglichen geführten Partie dank einer Serie von 7 absetzen und die entscheidenden Partiepunkte zum 6:2 Sieg einfahren. Die Pflicht war getan, St. Wendel konnte dem Spiel beim Tabellenführer vom BSV München gelassen entgegen sehen.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com