Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200519.10.2017 09:00
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


6. SpieltagHeim:BC St. Wendel4
15.11.2008Gast:BC Regensburg4

Mit Ersatz Unentschieden

Gegen den BC Regensburg musste St. Wendel auf Lars Günter verzichten, für ihn sprang Rainer Selgrath ein. Und der sorgte gleich für einen positiven Auftakt gegen Dr. Christian Baier. Lange Zeit waren beide Spieler gleichauf (28:28 in 49 Aufn.), ehe Selgrath eine Serie von 5 gelang. Mit Glück und Geschick verteidigte er den Vorsprung gegen den stärker eingeschätzten Gegner (36:33). Zur gleichen Zeit musste sich Stefan Hirt nach schwacher Leistung 26:40 in 57 A.) dem Regensburger Roman Bachmaier geschlagen geben. Klaus Müller hatte es mit Tay-Dien Truong zu tun, gegen den er bei allen bisherigen Begegnungen siegreich war. Trotz starken Endspurts, nach 24:32 (31 A.) rückstand musste Müller eine knappe Niederlage (34:40) einstecken, die erste überhaupt gegen Truong. Jérôme Barbeillon begann schwach (13:6 in 17 A.; dann 20:13 in 27 A.). Erst gegen Ende der Partie zeigte er seine Klasse und gewann gegen Thomas Wagner problemlos (40:18 in 34 A.). Am Ende stand ein 4:4 , mit dem beide Mannschaften leben können..

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com